7 FRAGEN ZUR BEAUFTRAGUNG EINER SEO-AGENTUR IN ROSENHEIM

SEO RosenheimAufgrund der weit verbreiteten Akzeptanz des Internets als Hauptquelle für das Suchen und Finden von Informationen ist Online-Marketing für fast jedes Unternehmen in der heutigen Welt von entscheidender Bedeutung, um potenzielle Kunden zu erreichen. SEO (Search Engine Optimization) ist eine Schlüsselkomponente der gesamten Online-Marketingstrategie. SEO ist vielleicht nicht immer kostengünstig, aber wenn es so ist, kann es ein Geschäft machen oder brechen. Hier sind die 7 kritischen Fragen, die Sie einem SEO- Unternehmen in Rosenheim/Bayern stellen müssen:

Teiler

1. Wie seid ihr schon im SEO-Geschäft?

Unternehmen in der SEO-Branche, die es seit 10 oder mehr Jahren gibt, sind besser vorbereitet und erfahren, um mit der Komplexität der sich ständig ändernden Google-Algorithmen umzugehen.

2. Ist Ihre Website eines der begehrtesten Keywords in Ihrer Branche?

Wenn dies nicht der Fall ist, fragen Sie sich einfach: „Wie können sie meine Website bewerten, wenn sie ihre eigene nicht bewerten können und ein SEO-Unternehmen sind?“ Seriöse Unternehmen für Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing sind stolz darauf, in den organischen Suchergebnissen für ihre wichtigsten Keywords in der Branche einen hohen Rang einzunehmen. Diejenigen, die dies nicht tun, sollten eine rote Fahne sein.

3. Wie beurteilen Ihre Kunden die Qualität Ihres Service?

Wenn es ein SEO-Unternehmen seit mindestens 5 Jahren gibt, sollte es öffentliche Bewertungen oder Testimonials haben. Es ist für Vertriebsmitarbeiter selbstverständlich, von ihrem Service zu schwärmen, aber das beste Maß ist, die Bewertungen online zu lesen und herauszufinden, was ihre früheren Kunden über ihre Servicequalität gesagt haben. Fragen Sie nach Fallstudien.

4. Macht Ihr Unternehmen irgendwelche Versprechen oder Ranking-Garantien?

Google empfiehlt, sich von SEO-Unternehmen fernzuhalten, die Platzierungen auf Seite 1 versprechen oder den 1. Platz bei SERP-Positionen garantieren. Dies ist nicht möglich, einfach weil Suchmaschinen ihre Algorithmen für die Rangfolge von Websites in organischen Suchergebnissen ständig ändern. Anstelle von garantierten Keyword-Rankings sollte ein ehrliches SEO-Unternehmen Beispiele und Fallstudien bereitstellen, um zu beweisen, dass ihre Methoden für andere Kunden funktioniert haben und auch für Sie funktionieren können.

5. Was ist Ihre Kern-SEO-Strategie?

Wenn ein Unternehmen Ihnen mitteilt, dass es eine „geheime Sauce“ oder eine „Zauberformel“ hat, seien Sie sehr vorsichtig. Es gibt absolut keine „geheime Sauce“. Das einzige legitime Dokument zur Suchmaschinenoptimierung, das „Starter Guide zur Suchmaschinenoptimierung“, wird von Google veröffentlicht und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Wenn Sie es mit SEO ernst meinen, MÜSSEN Sie sich die Zeit nehmen, es zu lesen. Die wichtigste Erkenntnis aus Googles SEO-Leitfaden besteht darin, Websites zu erstellen, die eine hervorragende Nutzererfahrung und Inhalte bieten, die überzeugend sind und es wert sind, mit anderen geteilt zu werden. Unter den über 200 Ranking-Faktoren sind Inhalt, Geschwindigkeit, Struktur und Qualität der eingehenden Links der Schlüssel.

6. Was ist Ihre Strategie zum Aufbau eingehender Links?

Fast alle SEO-Experten sind sich einig, dass hochwertige Backlinks oder eingehende Links zu Ihrer Website möglicherweise einer der wichtigsten Faktoren sind, um das Google-Ranking auf Seite 1 zu erreichen. Aufgrund seiner Bedeutung für den Erfolg von SEO greifen viele SEO-Agenturen auf unethische Linkbuilding-Techniken zurück, um die Anzahl der Backlinks zu einer Website zu erhöhen. Dies umfasst den Erwerb von Links von gefälschten Websites, privaten Blog-Netzwerken oder von ihnen kontrollierten Websites. Während dies kurzfristig zu einer Erhöhung des Rankings führen kann, verstoßen solche Praktiken gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google und führen dazu, dass eine Website aus dem Suchindex verbannt wird.

7. Was ist der Preis Ihrer SEO-Dienstleistungen?

Wenn es um SEO geht, gibt es keine Einheitsstrategie. Daher wird sich ein seriöses und ehrliches SEO-Unternehmen die Zeit nehmen, Ihr Geschäftsmodell, Ihre Umsatzziele und Zeitpläne zu verstehen und erst dann geeignete Strategieempfehlungen abzugeben. Jede SEO-Preisgestaltung basiert auf der Strategie, wie viel Arbeit erforderlich ist, um die Keyword-Ranking-Ziele und Umsatzziele zu erreichen.

SEO-Beziehungen basieren auf Vertrauen und Transparenz

Wir von Webdesign Rosenheim sind bestrebt, Vertrauen und Transparenz in den SEO-Prozess zu bringen, da wir wissen, welche Möglichkeiten organische Suchergebnisse haben können, um Unternehmen jeder Größe und Branche greifbare Belohnungen zu bieten. Wir verwenden White-Hat-Techniken nur und bieten unsere Dienstleistungen nur an, wenn wir der Meinung sind, dass sie im besten Interesse unserer Kunden sind. Obwohl wir keine genauen Ergebnisse versprechen können, ist unser Wertversprechen, dass unsere Kunden weiterhin mit uns zusammenarbeiten möchten, weil wir ehrlich und offen arbeiten.

Das Rätsel der Suchmaschinenoptimierung lösen

Obwohl es keine wissenschaftliche Formel für die Durchführung von SEO gibt, haben unsere mehr als 10 Jahre in der Branche einen bewährten Prozess für die organische Einstufung von Unternehmen in Suchmaschinen ergeben. Wir haben herausgefunden, was funktioniert und was nicht, sodass es für Sie keine Lernkurve gibt. Ja, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Fragen zu beantworten, wenn Sie mehr über die Auswahl von Keywords erfahren möchten oder wissen möchten, warum wir bloggen. Es ist jedoch in Ordnung, die Arbeit uns zu überlassen. Konzentrieren Sie sich darauf, das bestmögliche Produkt oder einen beispiellosen Service in Ihrer Branche anzubieten, und wir bringen die Kunden zu Ihnen.

Die richtige SEO-Strategie für die richtigen Ergebnisse

Da immer mehr Menschen nach Informationen über Produkte und Dienstleistungen suchen, hat sich SEO weiterentwickelt. Kunden brauchen bessere Websites, die nicht nur informativ, sondern auch benutzerfreundlich und ansprechend sind. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, haben Suchmaschinen das Web bereinigt und weiterhin Websites belohnt, die dem Endbenutzer die bestmögliche Erfahrung bieten. Nicht jeder macht SEO richtig, aber diejenigen, die dies tun, werden mit anhaltendem langfristigen Erfolg bei organischen Suchergebnissen und gesteigerten Leads und Verkäufen belohnt.

Möchten Sie ein kostenloses Website-Audit oder eine kostenlose Beratung planen? Oder vielleicht möchten Sie einfach nur ein Gespräch führen